Unternehmen Online · 0241-535522 · mfrings@monikafrings.de

Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung in Aachen

Sie suchen einen Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer, der Sie in Ihrer Nähe umfassend in allen steuerlichen und wirtschaftlichen Fragen betreut und auch in allen Alltagsfragen für Sie optimal erreichbar ist?

Sie wollen

  • sich selbstständig machen?
  • ein Unternehmen kaufen, verkaufen oder umstrukturieren?
  • ein zeitnahes Rechnungswesen mit verständlichen Auswertungen?
  • eine Optimierung Ihrer Steuerbelastung?
  • Ihre Verträge auf Aktualität und mögliche Risiken überprüfen lassen?

Dann finden Sie mit uns Partner, die Sie vom Start weg, von der ersten Geschäftsidee an, umfassend beraten, Sie in allen Fragen des Unternehmensalltags unterstützen und Ihnen auch in außergewöhnlichen Situationen den Rücken freihalten.

Dipl.-Kfm.

Monika Frings

Steuerberaterin und Wirtschaftsprüfer
Fachberaterin für Internationales Steuerrecht

[MEHR...]

Monika Frings

Aktuelle Steuernews

Doppelte Haushaltsführung: Kosten für Einrichtungsgegenstände voll abziehbar

Aufwendungen für Einrichtungsgegenstände und Hausrat für eine im Rahmen einer doppelten Haushaltsführung genutzten Wohnung fallen nicht unter die Höchstbetragsbegrenzung von 1.000 EUR und sind...

[MEHR...]

Härtere Maßnahmen gegen Schwarzarbeit

Der Finanzausschuss hat dem von der Bundesregierung eingebrachten Entwurf eines Gesetzes gegen illegale Beschäftigung und Sozialleistungsmissbrauch zugestimmt.  Mit dem Gesetz kann die...

[MEHR...]

Reform der Grundsteuer

Die Bundesregierung hat die Reform der Grundsteuer auf den Weg gebracht und damit ein wichtiges Vorhaben des Koalitionsvertrages umgesetzt. Die Neuregelung beachtet die Vorgaben des...

[MEHR...]

Selbstständige Tätigkeit eines Arztes in einem Netzwerk für ambulante Palliativversorgung

Ambulante Palliativversorgung erfolgt immer häufiger mittels Organisationen, die ihre Leistungen mit den Krankenkassen abrechnen. Um ein ausreichendes Versorgungs- netz für Palliativpatienten zur...

[MEHR...]

Keine Steuersatzermäßigung für Aufstockungsbeträge zum Transferkurzarbeitergeld

Aufstockungsbeträge zum Transferkurzarbeitergeld sind nicht als Entschädigung ermäßigt zu besteuern. Es handelt sich vielmehr um laufenden Arbeitslohn, wie der Bundesfinanzhof (BFH) zu Zahlungen...

[MEHR...]

Bundesrat billigt neue Regeln für Wertpapierhandel

Ab dem 21. Juli 2019 gilt europaweit die EU-Prospektverordnung. Sie soll für mehr Anlegerschutz sorgen: durch bessere Informationen bei Angebot und Zulassung im Wertpapierhandel an den Börsen. Die...

[MEHR...]

Bessere Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben in der EU für Eltern und pflegende Angehörige

Der Rat hat eine Richtlinie zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben für Eltern und pflegende Angehörige angenommen, mit der die Teilhabe von Frauen am Arbeitsmarkt und die Inanspruchnahme von...

[MEHR...]

Aktuelle Steuertermine

Lohnsteuer, Umsatzsteuer (M):12.08.19 (15.08.19)*Gewerbesteuer, Grundsteuer:15.08.19 (19.08.19)* Fälligkeit der Beiträge zur Sozialversicherung:26.08.19 (Beitragsnachweis)28.08.19...

[MEHR...]